2007 - Linde Kauert & EDITION ZWIEFACH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Linde Kauert > Laudationes & andere Stimmen

… Linde Kauert geriet mit ihren Aquarellen zu den Äsopschen Fabeln formsprachlich in den Umkreis solcher Künstler wie Wols, Janssen und Altenbourg. Ihre Arbeiten sind von feiner Sensibilität, in hohem Maße kunstvoll und sekundieren den Sprachwitz der Texte. Die Figuren sind in Farben gehüllt und in schöner Nervatur freigesetzt. Der Text findet Antwort und gibt sie weiter. Mit der Edition Zwiefach kommt eine frische, unverbrauchte Sprache in die an das Buch gebundene Kunst.

LOTHAR LANG

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü